01.06.2021

Wichtig für die Bürgerinnen und Bürger von Altheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

da Herr Bürgermeister Koptisch seit Okt. 2020 erkrankt ist und wann er seinen Dienst wieder aufnehmen kann, ist derzeit nicht absehbar.
Daher haben Stellvertreter und Gemeinderat zusammen mit dem Landratsamt bzw. dem Verwaltungsverband sich dafür ausgesprochen,
dass das Bürgermeisteramt zur Überbrückung unterstützt werden soll.
Es wurde entschieden, dass Herr Karl Häcker (früherer BM von Rammingen) als Angestellter der Gemeinde eingestellt wird, um größere Themen und Projekte zu leiten und zur Ausführung bringen soll.
Wir alle wissen, dass zum Beispiel das neue Baugebiet Bürzel dringend vorangebracht werden muss – und dies ist nur ein Beispiel von vielen, das viel Zeit und Einsatz erfordert.

Die Vertretung der Gemeinde wird weiterhin der 1. stellv. Bürgermeister Herr Erb bzw. in dessen Vertretung der 2. stellv. Bürgermeister Herr Scheiffele wahrnehmen.
Wenn Sie einen Termin beim stellvertretenden Bürgermeister möchten, kann dies nach vorheriger telefonischer Abstimmung gerne vereinbart werden.

Karl-Heinz Erb
1.stellv. Bürgermeister

 

Rathaus Altheim (Alb)