13.02.2020

Sanierung "Ortsmitte Altheim"

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Seit August 2019 ist das Sanierungsgebiet „Ortsmitte Altheim“ förmlich festgelegt: die Umsetzung der Sanierung kann beginnen.

Der Gemeinderat hat sich zum Ziel gesetzt, die Ortsmitte von Altheim zu stärken, attraktiver zu gestalten, das Ortsbild aufzuwerten und mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen. Hierbei spielt auch die Modernisierung der privaten Gebäude eine entscheidende Rolle. Innerhalb der Sanierung besteht die Möglichkeit für private Eigentümer – bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen – Fördermittel zu erhalten. Entscheidet sich ein Grundstückseigentümer für die Durchführung einer Modernisierung, so wird nach einem ausführlichen Beratungsgespräch eine Modernisierungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem jeweiligen Eigentümer geschlossen. Im beiliegenden Plan können Sie erkennen, ob Ihr Gebäude im Sanierungsgebiet liegt und Sie sich somit an der Sanierung beteiligen können.

Erste unverbindliche Beratungsgespräche bieten wir Ihnen am 27.02.2020 und am 26.03.2020 von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 16:30 Uhr an.

Falls Sie Interesse an einem Gespräch haben, setzen Sie sich bitte zur Terminabsprache mit der Gemeinde Altheim (Alb) Frau Annika Keppler (Tel.: 07340 / 960 115, E-Mail: info@altheim-alb.de) in Verbindung.

Bei der Sanierungsdurchführung wird die Gemeinde Altheim (Alb) von der Kommunalentwicklung unterstützt. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Hilla Dolven von der Kommunalentwicklung gerne zur Verfügung (Tel. 0711 / 6454 2131; E-Mail: hilla.dolven@lbbw-im.de).

Machen Sie mit und tragen Sie zu zur Aufwertung der Ortsmitte Altheim bei.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeindeverwaltung

 

Lageplan Sanierungsgebiet - Landes-Sanierungs-Programm