Freiwillige Feuerwehr Altheim (Alb)

Die Feuerwehr Altheim / Alb kann bereits auf eine über 125-jährige Geschichte zurückblicken und ist aus dem örtlichen Vereinsleben nicht mehr wegzudenken. War es früher noch wichtig aufgrund der schlechteren Mobilität und der brandgefährdeteren Bauten eine große Truppe an Feuerwehrleuten direkt und schnell vor Ort zu haben, so sind die heutigen Aufgaben der Wehr weitaus vielschichtiger und größer geworden. Die direkte Brandbekämpfung macht inzwischen nur noch einen geringen Teil der Einsätze aus. Technische Hilfeleistung, Verkehrsregelung, Umwelt- und Katastrophenschutz sowie Unterstützung in der Prävention sind große und neue Herausforderungen der Wehr. Die stark befahrene Landstraße L1165 und die mit zunehmendem Verkehr steigenden Unfallzahlen bedeuten neue Herausforderungen und Aufgaben. Viele dieser Aufgaben werden schon heute mit einigen Partnern bewältigt. Die FFW Langenau ist die Stützpunktwehr und Zentrale der Raumschaft. Sie unterstützt bei großen Brandeinsätzen und bietet technische Hilfeleistung.
Aber auch mit den Nachbargemeinden Ballendorf und Börslingen wird seit einiger Zeit eng zusammengearbeitet. Dies geht über eine gemeinsame Alarmierung bei großen Einsätzen bis zu gemeinsamen Übungen. Zurzeit wird außerdem versucht die Zusammenarbeit mit der FFW Gerstetten zu vertiefen. Wir tun also alles für Sie um Ihnen eine so schnelle und effektive Hilfe als möglich zu garantieren. Die FFW Altheim hat momentan ca. 50 Feuerwehrleute die in Altheim in 3 Gruppen aufgeteilt sind, sowie die Ortsgruppe Zähringen und die Altersabteilung. Diese werden von dem 1. Kommandanten Georg Hauff geleitet, stellvertretender Kommandant ist Stephen Kölle. Damit wir auch weiterhin ein verlässlicher und starker Partner im Ort bleiben, sind wir auf ihre Hilfe und vor allem auf Nachwuchs angewiesen. !!Nachwuchs gesucht!!

Kontakt:
Kommandant Georg Hartmuth HauffKirchstraße 2489174 Altheim (Alb)
Tel:   07340 / 918987Mobil:  feuerwehr@altheim-alb.de