07.11.2019

Gedenkfeier am Ehrenmal

Sehr geehrte Damen und Herren,

alljährlich gedenken wir am vorletzten Sonntag des Kirchenjahrs, am Volkstrauertag, der Opfer von Krieg und Gewalt, trauern um die Toten der beiden Weltkriege, um die Soldaten, die gefallen sind und um die Frauen, Männer und Kinder, die ihr Leben lassen mussten. Wir gedenken der Mit-bürgerinnen und Mitbürger, die unter der Gewaltherrschaft wegen ihrer Überzeugung, ihres Glaubens oder ihrer Herkunft verfolgt oder umgebracht wurden. Wir gedenken der Opfer von Unrecht, Hass und Fanatismus.

Ich möchte daher die gesamte Bevölkerung dazu einladen und aufrufen am Sonntag, den 17. November 2019 um 09:15 Uhr an der Gedenkfeier am Ehrenmal teilzunehmen.
Lassen Sie uns über alle religiösen Fragestellungen und Ansichten hinweg gemeinsam ein Zeichen für Frieden und Gedenken setzen!
Anschließend lädt die Evangelische Kirchengemeinde, wer möchte, zum Gottesdienst am Volkstrauertag ein.

Danken möchte ich bereits an dieser Stelle allen Beteiligten, dem VdK Ortsverband Altheim (Alb), dem Gesangverein Liederkranz 1840 Altheim (Alb) e.V., dem Musikverein Altheim (Alb) e.V. – Altheimer Musikanten, der Evangelischen Kirchengemeinde Altheim (Alb) stellvertretend für die örtlichen Kirchengemeinden, sowie dem Verband der Reservisten Langenau, für die Mitwirkung an dieser Feierstunde!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gemeindeverwaltung

Rathaus Altheim (Alb)