06.12.2018

Danksagung zum Altheimer Weihnachtsmarkt

Sehr geehrte Damen und Herren,

am vergangenen Samstag, den 01. Dezember 2018 fand der 9. Altheimer Weihnachtsmarkt statt. Dabei präsentierten sich den Besuchern insgesamt 18 schön geschmückte Stände, Stadel und Buden. Für das leibliche Wohl war ebenso bestens gesorgt, wie auch für alle Interessierten an Kunsthandwerk und sonstigen „Wohlfühlgegenstände“. Ein ebenso reichhaltiges wie abwechslungsreiches Angebot präsentierte sich dem Marktbesucher. 
Im Rahmenprogramm waren der Gesangverein und der Musikverein vertreten. Die große Zuhörerzahl war dabei Zeugnis der hohen Güte der musikalischen Vorträge!

Gegen 18:00 war schließlich auch der Nikolaus mit seinen Engeln auf seinem Weg durch das „Ländle“ auf unseren Markt gekommen und brachte über 200 Kindern und Jugendlichen Geschenke und schöne Momente.
Nach so vielen schönen Momenten zum Beginn der Adventszeit möchten wir die Gelegenheit nutzen uns bei allen, die sich mit unserem Weihnachtsmarkt so viel Mühe gegeben haben, zu bedanken. Ohne den persönlichen Einsatz, ohne die vielen helfenden Hände und ohne die tolle Zusammenarbeit zwischen den Vereinen, Gruppen und Privatpersonen, den Helferinnen und Helfern, wäre dieser wundervolle Weihnachtsmarkt nicht möglich gewesen.
Ein besonderer Dank geht an Herrn Rolf Unseld, welcher den tollen „Weihnachtsbaum“ für das Marktgelände mit viel Liebe und Ideenreichtum gebaut hat. Ein echter Blickfang und ein Gewinn für den Markt!

Daher unser bester Dank für an alle Beteiligten für diesen tollen Weihnachtsmarkt! 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gemeindeverwaltung

Rathaus Altheim (Alb)