07.05.2020

Infos aus den Kitas - Erweiterte Notbetreuung ab 18.05.2020

Liebe Eltern, Informationen für Sie  aus den Kitas zu der Notbetreuung und der schrittweisen Ausweitung des Regelbetriebes:

Detaillierte Informationen bzgl. der Erweiterten Notbetreuungund der schrittweisen Ausweitung des Regelbetriebes ab dem  18. Mai 2020 entnehmen Sie bitte dem aktuellen Schreiben des Ministeriums für Kultus, Jungend und Sport.

Ergänzend hierzu beachten Sie bitte folgende Informationen:

Sollten Sie Bedarf an einem Platz haben, geben Sie der Kitaleitung Manuela Schurr, bis spätestens Mittwoch, den 13 .05.2020, 08:00 Uhr, per E-Mail, Bescheid kitaleitung-manuelaschurr@altheim-alb.de

Folgende Angaben sind dabei notwendig:

1. Den ausgefüllten Anmeldebogen für die Betreuung. Diesen finden Sie auf der Homepage und vor den Kitas in einer Box.

2. Das Schreiben Ihrer beider Arbeitgeber und/oder  Ihre ausführliche, schriftliche Begründung, warum Sie Ihr Kind nicht häuslich oder familiär betreuen können.

3. Welche Betreuungszeit benötigen Sie an welchem Tag?

Sollten Sie einen Platz in der Notbetreuung bekommen, so wird Ihr Kind vom pädagogischen Personal betreut. Wir arbeiten mit Mundschutz. Vesper und Mittagessen bringen Sie bitte täglich für Ihr Kind von Zuhause mit.

Im Falle dessen, dass die Anzahl der Anfragen die vorhandenen Plätze übersteigt, werden Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur arbeiten, alleinerziehend sind oder zu sozialen Härtefällen gehören, bevorzugt.

Wie die Betreuung von Kindern, die in die Schule kommen, (Wabenkinder) umgesetzt werden kann, ist aktuell noch nicht festgelegt. In diesem Fall werden die Eltern sobald es Neuigkeiten gibt, von uns direkt per E-Mail kontaktiert.

Ihr Kita Team!

Rathaus Altheim (Alb)