27.11.2023

Nützliche Informationen - Winterdienst, Streusplittbox, Schneeräumen

Streusplitt

In der Lagerbox beim Bauhof (Lagerboxen mit orangenem Deckel) kann werktags zu den Betriebszeiten Streusplitt für den häuslichen Bedarf kostenlos abgeholt werden.
Der Streusplitt in den Behältern im Ortsgebiet wird ausschließlich für „hängen gebliebene Kraftfahrer“ bereitgestellt.

Von Seiten der Verwaltung und des Bauhofs wurden bereits vorbereitende Maßnahmen für den Winter ergriffen. Die Wasserleitungen der kommunalen Anlagen im Außenbereich wurden abgestellt und Schneepfähle an den Ortsverbindungsstraßen ausgebracht. Ebenso wurden die Streugutbehälter für die Ortsstraßen vorbereitet und ausgebracht. Auch was unseren Streumittelvorrat anbelangt ist die Gemeinde durch unser Salzsilo bestens gerüstet.

Schneeräumen

Bei Schneefall bitten wir alle Anlieger im Interesse des effektiven Räumdienstes, die Kfz-Fahrzeuge, soweit möglich, nicht auf der Straße zu parken. Für die Räumfahrzeuge ist es im Winterdienst viel einfacher und effektiver „unbeparkte“ Straßen zu räumen. Hierbei kann ein sehr viel besseres Räumergebnis erzielt werden.

Gerade im Bereich der Steigungsstrecken, z. B. „Am Kuhberg“ oder in der „Helfergasse“, aber auch im „Zähringer Weg“ ist es von Vorteil, wenn eine Straßenseite durchgängig frei bleibt.

Beim privaten Schneeräumen bitten wir zu bedenken, dass ein geräumter Zugang zum Haus und zu den Briefkästen eine Erleichterung für alle Zusteller (Paketdienste, Zeitungs- und Briefträger(innen)) ist.

Der kommunale Winterdienst in unserer Gemeinde wird durch unsere Bauhofmitarbeiter sowie durch beauftragte Unternehmen an den Ortsstraßen durchgeführt. Einige Straßen werden nicht durch den Winterdienst unserer Gemeinde, sondern durch die Straßenmeisterei Langenau durchgeführt: „Lange Straße / Kirchstraße (L1165)“, „Bismarckstraße / Im Bantel (K7309)“, „Ortsdurchfahrt Söglingen und Zähringen“.

Die Durchfahrten „Märkleshöfe“, „Dangelhof“ und „Birkenhöfe“ werden durch den Winterdienst des Verwaltungsverband Langenau durchgeführt.

Wir bitten an dieser Stelle auch im Namen der Kollegen der Winterdienste in diesen Bereichen um Beachtung der o.g. Punkte.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

Rathaus Altheim (Alb)